Bei Kaffee und Gipfeli aktuelle Themen rund um Glauben und Leben leicht verständlich beleuchtet – am 6. September 2020, 10 Uhr:

„ein NEIN zur rechten Zeit“

Vier wichtige Buchstaben, um gesund zu bleiben

In verbindlicher Weise NEIN zu sagen gilt in der heutigen Zeit als Kompetenz von grosser Bedeutung. Zeit ist ein kostbarer Rohstoff geworden, ein rares Gut, wovon jeder das grösste Stück abzubekommen versucht: der Partner, die Kinder, Freunde, Verwandte, Kollegen, der Chef. Sehr oft sind wir bereit, unsere eigenen Interessen zurückzustellen, aber irgendwann kommt für fast jeden der Punkt, wo es nötig ist, eine Bitte abzulehnen und NEIN zu sagen. In Matthäus 5, 37 weist die Bibel darauf hin, dass wir Menschen uns entscheiden dürfen/müssen. Wir sollen uns positionieren und einen Standpunkt beziehen.

Monica Kunz zeigt auf, was es so schwierig macht, ein «nein» auszusprechen. Sie legt dar, was hilft, sich klar abzugrenzen und geht der Frage nach, was die Bibel zu diesem Thema aussagt.

Monica Kunz ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Sie ist Pädagogin, Mediatorin, Supervisorin und Coach.

Parallel dazu findet ein lässiges Kinderprogramm für Kinder im Alter von 0 bis 12 Jahren statt.

Flyer